Mit dem Borlabs Cookie Opt-in erhältst du ein leicht zu bedienendes Plugin für WordPress, das dir erlaubt Cookies z.B. Retargeting-Cookies wie von Google AdSense via Opt-in zu integrieren. Erst wenn dein Besucher seine Zustimmung gibt, wird das JavaScript aktiviert und der Cookie gesetzt und damit die Datenschutz-grund-verordnung eingehalten.

Borlabs

Nachdem das „alte“ Programm in letzter Zeit immer mehr an seine Grenzen, sprich innerhalb kurzer Zeit ( 10-12 Tagen ) auf das Limit von 1.000 Seitenbesuchen pro Monat kam, war es an der Zeit sich nach einer Bezahlversion umzusehen ( nach der EU DSVGO muss jede Website die Option anbieten, das Einverständnis zur Setzung von Cookies vom Besucher einzuholen )

Nach ausführlichen Vergleichen ist die Wahl auf Borlabs Cookie Opt-in gefallen, da dieses Plugin mit knappen 40€ / Jahr das beste Preis / Leistung Verhältnis bringt.

Für den Besucher ändert sich nicht viel, außer das ab jetzt die Einwilligung für das Setzen von Cookies jederzeit geändert werden kann.

Beizeiten wird auf die Programmöglichkeiten näher eingegangen ( oder auch nicht, schauma mal ), allerdings sollte alles selbsterklärend sein.

Anregungen oder Probleme bzw. etwaige Fragen bitte in Form eines Kommentares hinterlassen – vielen Dank!

Link zum Hersteller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.