Wie an jedem Nationalfeiertag ( ausgenommen 2020, da fiel der Bewerb dem Virus zum Opfer ) veranstaltete die SLGE in Gmünd wieder ihr beliebtes Waldviertler Kegelschiessen

In Gmünd sind wir eigentlich immer dabei sofern es sich irgendwie einrichten lässt, und so auch dieses Jahr.

Zwar waren wir „nur“ 2-Mann hoch, aber immerhin ( eigentlich unverständlich warum diesmal nicht mehr dabei waren, naja )

Da einige Vorschiesstermine angeboten wurden, gab es diesmal absolut keine Wartezeiten – Anmeldung – zur entsprechenden Halle gehen – Schiessen – fertig!

Und natürlich das ganze nochmal von vorne, sofern man einen spontanen Nachkauf genommen hatte.

Eine kleine Neuerung gegenüber den vorhergegangenen Bewerben gab es diesmal: die Plates auf den Racks waren nicht aus Stahl sondern aus einem Kunststoffmaterial – da gibt es dann natürlich keine Splitter die eventuell rumfliegen – Top!

OPEN
PCC

Bei der PCC Division gab es eine kleine Überraschung – HiPhi setzte sich mit einer Beretta CX4 (sic!) gegen das restliche Starterfeld durch und ließ alle AR – Schützen hinter sich … ( sorry Rupi, aber das musste sein 🙂 🙂 🙂

Diesmal wurden auch die Tagesbesten der einzelnen Klassen extra geehrt.

In der Klasse Pistole Standard lieferte Kathi ein Spitzenergebnis ab und konnte sich mit 26,25 Sekunden vor allen anderen Pistolenschützen ( auch der Open! ) die Tagesbestzeit sichern.

Herzliche Gratulation!

Wie Gmünd üblich konnte fast jeder anwesendeTeilnehmer ( in Reihenfolge Overall ) einen kleinen Preis mit nach Hause nehmen … mit ein Grund, nach Gmünd zu fahren 🙂

Von Leopold wurde für Mitte / Ende November noch ein Bewerb angekündigt, der eventuell stattfinden wird … man darf gespannt sein, was sich die SLGE diesmal einfallen lässt und ob der Bewerb zustande kommt.

Vielen Dank an das Team vom SLGE für das Ausrichten dieses Bewerbes!

Ergebnislisten auf SLGE

zur Fotogalerie

di26okt9:0017:00Waldviertler Kegelschiessen 2021Gmünd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.